Unser Leistungsangebot

> Diagnostik

Allgemeine Diagnostik

Urologische Grunduntersuchung, Vorsorgeuntersuchung, tumorspezifische Prävention,

Kontrolle und Nachsorge in Kooperation mittels CT, MRT und Szintigraphie im regionalen Tumorboard

mit weiteren Spezialisten wie Onkologen und Radiologen.

Labor

Wir können alle Parameter teilweise in Kooperation untersuchen. In der Regel

brauchen Sie für eine Blutuntersuchung nicht nüchtern zu sein.

Bei Ausnahmen machen wir Sie darauf aufmerksam.

Für Urinuntersuchungen ist es günstig, wenn Sie den Urin frisch in der Praxis abgeben. Nicht alle Ergebnisse haben wir sofort zur Hand.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn besonders aufwendige Untersuchungen

einige Tage in Anspruch nehmen. Wir sagen Ihnen, wann die Ergebnisse vorliegen.

Urologische Praxis, Urologie Sursee, Urologe Dr. Bartel, Videourodynamik, Neuromodulation, ambulante Operationen
Urologische Praxis, Urologie Sursee, Urologe Dr. Bartel, Videourodynamik, Neuromodulation, ambulante Operationen
Urologische Praxis, Urologie Sursee, Urologe Dr. Bartel, Videourodynamik, Neuromodulation, ambulante Operationen
Urologische Praxis, Urologie Sursee, Urologe Dr. Bartel, Videourodynamik, Neuromodulation, ambulante Operationen

DR. MED. PETER BARTEL

Facharzt für Urologie FMH – CEO  |  Operative Urologie FMH

Neuro Urologie FMH  |  Urologie der Frau FMH | Tumortherapie (D)

 

Buchenstrasse 4

6210 Sursee

 

T 041 934 00 73

F 041 934 00 74

© 2017

Sonographie

Mittels Ultraschall lassen sich die urologischen Organe (Nieren, Blase in gefülltem Zustand, Prostata, Hoden) auf einem Monitor darstellen und minimal-invasive Punktionen unter Ultraschallsicht zur Tumordiagnostik (z.B. TRUS) durch-
führen. So können Veränderungen und Erkrankungen entsprechend früh fest-
gestellt werden. Ultraschallwellen sind für unseren Körper völlig unschädlich.

Normalerweise brauchen Sie für diese Untersuchung nicht nüchtern zu sein.

Endoskopie

Durch die kleinen und flexiblen Instrumente braucht man vor der Spiegelung von Harnröhre, Prostata und Harnblase keine Angst mehr haben, zumal diese auch durch eine lokale Anästhesie unterstützt wird.

Sie müssen sich nicht speziell darauf vorbereiten. Das Absetzen von gerinnungshemmenden

Substanzen ist nicht erforderlich.

Spezieller Test - Blasenschrittmacher

Bei komplizierten Fällen müssen wir vielleicht einen Blasenschrittmacher

in Betracht ziehen. Auf der Welt haben diesen schon über 100.000 Menschen. Zuvor bestimmen wir aber gemeinsam die Wirksamkeit durch eine ambulante Testphase (Perkutane Nerv Evaluation). Die Implantation, Kontrolle und Optimierung erfolgt für Sie durch uns aus einer Hand.

Röntgen

Wir verfügen über ein digitales Röntgen zur morphologischen Beurteilung,

Steindiagnostik und Video-Urodynamik. Dies erfolgt nur, wenn andere Unter-
suchungen (wie Ultraschall) keine aus-
reichenden Informationen bringen. Zur Untersuchung müssen Sie in aller Regel nüchtern kommen. Eine Tasse Tee oder Kaffee ist erlaubt, auchMedikamente sollten vorher eingenommen werden.
Ggf. sind Kontrastmittel erforderlich.

Urologische Praxis, Urologie Sursee, Urologe Dr. Bartel, Videourodynamik, Neuromodulation, ambulante Operationen

Urologische Funktionsdiagnostik

Wenn durch Erkrankungen, Verletzungen, Operationen, Geburten oder auch altersbedingt Nerven oder Bänder beeinträchtigt sind, kann es zu erheblichen Problemen kommen. Um eine optimale Behandlung einzuleiten, ist oft eine komplexe urologische Funktions-
beurteilung nötig. Wir können Ihnen diese bieten. Sie umfasst die neurophysio-
logische Diagnostik mit Beckenboden EMG, gleichzeitiger funktioneller Beurteilung durch Cystomanometrie und morphologischer Abklärung durch Cystographie als Video-Urodynamik.

 

Diese Untersuchungen sind nicht schmerzhaft, benötigen keiner speziellen Vorbereitung, jedoch muss man sich für seine Gesundheit eine Stunde Zeit nehmen. Auf dieser Basis kann ein fundierter Therapieplan auf Ihre Wünsche abgestimmt werden.

Probenentnahme im Praxis OP

Manchmal muss zur genaueren Abklärung von Veränderungen eine Probe entnommen oder ein kleiner Eingriff vorgenommen werden. Zu Ihrem Schutz können wir dies unter den Bedingungen eines Praxis OP durch-führen, der den strengen Anforderungen der FMH ent-
spricht. Durch die Lokalanästhesie werden Sie keine Beschwerden haben. Starke Blutverdünner müssen ggf. abgesetzt werden und es ist oft besser, wenn man anschliessend nicht selbst Auto fährt.

Andrologische Untersuchungen

Bei Funktionsstörungen der männlichen Geschlechtsorgane, insbesondere

bei Problemen der Zeugungsfähigkeit und Sexualität, können wir Ihnen durch die entsprechende Diagnostik einschliesslich SKIT, PVS helfen und arbeiten dabei gern mit einem Kinderwunschzentrum Ihrer Wahl zusammen.